Old School Tattoo

Old School Tattoo Berlin bei Aero&Inkeaters

Du willst dir ein Tattoo im traditionellen Oldschool-Design stechen lassen? Dann bist du bei Inkeaters in Berlin genau richtig. Unsere Tattoo Artists sind Experten für den traditionellen Style und machen deine Haut zum unverwechselbaren Kunstwerk.

Rückbesinnung auf die Wurzeln

In der Tattoo-Branche gibt es immer wieder neue Trends, von Realistic über Trash Polka bis hin zu Asia und Aquarell. Da ist es gut, sich ab und an auf die Wurzeln der Tattoo-Kunst zurückzubesinnen. Und wie ginge das besser als mit den typischen knalligen Farben und betont simplen Motiven des Oldschool-Looks? Dieser Style ist einfach zeitlos und fällt trotzdem immer wieder auf.

Die Besonderheiten des Oldschool-Styles

Zu den markanten Merkmalen des Stils zählen seine klaren Linien, die auffälligen schwarzen Rahmungen, die betonte Flächigkeit und die intensive Farbgebung. Gestochen werden bevorzugt Motive aus den 1920er und 1940er Jahren. Typische Motive sind Calendar Girls, Anker, Herzen, Schleifen, aber auch Totenschädel, Adler und Indianer.

Im Vergleich mit anderen Tattoo-Stilen sind Motive im Oldschool-Look betont grob und simpel gehalten. Das hat vor allem mit seiner Geschichte zu tun. Früher gab es noch nicht die präzisen Maschinen, die heute von Tätowierern verwendet werden. Entsprechend war es kaum möglich, grazile Movie zu stechen, ohne dass sie verwaschen wirkten. Ein weiterer Grund besteht darin, dass die Tattoos früher zum größten Teil nicht von Fachmännern gestochen wurden. Meistens waren es Laien, die sich auf einfache Motive beschränken mussten.

Dass der Stil deshalb aber langweilig oder gar altbacken wirkt, ist absolut nicht der Fall – ganz im Gegenteil. Angesichts der immer größeren Vielzahl besonders realistischer und komplexer Tattoos stellt ein Oldschool-Motiv einen raffinierten Kontrast dar, mit dem du garantiert auffällst.

Die ideale Stelle

Wo du dir dein Oldschool-Tattoo stechen lässt, liegt natürlich ganz bei dir. Es gibt aber einige Stellen, an denen es besonders gut zur Geltung kommt. Klassiker sind natürlich die Oberarme und die Handgelenke. Auch auf dem Rücken und den Schultern kann es seine Wirkung voll entfalten. Wer gern etwas andere Wege geht und herausstechen will, platziert es zum Beispiel auf dem Knöchel, dem Oberschenkel oder dem Handrücken.

Unkomplizierter Ablauf

Wenn du dir ein Oldschool-Tattoo stechen lassen willst, funktioniert das bei Aero&Inkeaters ganz unkompliziert. Vereinbare einfach telefonisch einen Termin für ein Vorgespräch oder komm in unserem Tattoo-Studio in Berlin vorbei. Wir sehen uns deine Idee an und stimmen gemeinsam mit dir ab, wie wir sie am besten umsetzen können. Danach machen wir uns einen Termin aus und lassen deine Idee Wirklichkeit werden. Wir freuen uns auf deinen Besuch!